Samstag, 6. August 2011

Vorwehen der Buchmesse

Auch dieses Jahr will ich wieder zur Buchmesse und eigentlich würde ich gerne meinen Aufenthalt dort optimieren.
Mein Abfahrtszeitpunkt ist ja relativ fix um noch zu ordentlichen Busverbindungszeiten wieder am Heimatbf anzukommen.

Störend war letztes Jahr das ich recht festgelegt war mit meinen Terminen, denn der gedruckte Katalog war mir a) zu unhandlich und b) zu teuer (und c) ist er sicher nicht so aktuell).
Das will ich dieses Jahr wenn irgendwie möglich irgendwie anders haben ... ich will spontaner entscheiden können wohin ich gehe, allerdings ist mir noch völlig unklar wie.

Letztes Jahr gab es glaube ich eine App, das nutzt mir nix weil ich kein Smartphone besitze (und bis zur Buchmesse auch nicht haben werde). Das normale Internet ist auch eher suboptimal, den Terminkalender finde ich ja schon auf dem normalen Bildschirm eher unübersichtlich und elendig viele Klickerei, auf meinem kleinen Handydisplay wird das jeglichen Rahmen sprengen vermute ich.

Wie macht ihr das denn? Haltet ihr euch einfach an euren vorher ausgearbeiteten Plan oder habt ihr alle ein Smartphone und deshalb keine Probleme? Oder gibt es eine Möglichkeit die mir bisher entgangen ist?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen